Qualitätsmanagement
Startseite » Unsere Werte : Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Früher stand Qualität für Produktekontrollen und -konformität. Heute wird Qualität vielmehr über die Kundenzufriedenheit bestimmt.

Heute spricht man von Qualitätsmanagement. Die Qualität ergibt sich nicht nur durch straffe Organisation sondern auch durch Einbindung der ganzen Firmenmannschaft und ein gutes Management.

Die Qualitätslenkung von Produkten oder Dienstleistungen besteht zunächst in der Organisation (Ablauf) und Führung (Management), damit den Ansprüchen (kommunizierte oder unbekannte Bedürfnisse) interner und externer Beteiligter der Firma Zufriedenheit garantiert werden kann - sowie in der Berücksichtigung von Risiken aller Art.

Die Hauptbeteiligten im Bereich der Gesamtqualität sind Kunden, Aktionäre, Angestellte sowie die Gesellschaft im allgemeinen. Die optimale Qualität wird aus dem Schnittpunkt der expliziten oder impliziten Bedürfnisse aller Beteiligten ermittelt. Ein optimales Qualitätsniveau sollte keine weiteren Kosten verursachen.

Selbstverständlich haben Qualität, wie auch sämtliche Aktivitäten einer Firma ihren Preis, aber er soll den Preis fehlender Qualität mindern. Eine Firma ist dann erfolgreich, wenn das Dreigespann "Kosten - Fristen - Qualität", das heißt die verwendeten Ressourcen optimiert werden können, um dadurch auf dem Markt eine bessere Position und ein "Start-Ticket" zu erreichen, das es ermöglicht, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.
Filet mignon de porc sal fum

Siehe auch :

QualitätsengagementLebensmittelsicherheitRückverfolgbarkeitMikrobiologische Analyse